Konservative Behandlung

Gesundheit und Ästhetik

Auch in der medizinisch-ästhetischen Behandlung des Gesichtes behält das Kredo„Gesundheit und Ästhetik“ bei Dr. Riedl Gültigkeit. Störende Falten sind nämlich Folge von (a) zu viel Muskelzug an gewissen Hauta­realen bzw. (b) Gewebser­schlaffung, Ab­sinken und Volums­verlust. Alter­ser­scheinungen sind also klar definierte, anatomische Veränderungen die, sofern richtig erkannt, gezielt korrigiert werden können. Hierfür setzt Dr. Riedl aus­schließlich hoch­qualitative Medizin­produkte ein, um lokale Ver­spannungen ge­zielt zu lösen, die Haut zu re­hydrieren, Volumen wieder­her­zu­stellen und das Haut­bild zu ver­bessern – und damit sowohl der Gesund­heit, als auch der Ästhetik zu dienen.

Konservative

Dr. Otto Riedl:

„Ich fokussiere mich stets auf individuell störende Falten und stehe für Natürlichkeit. Es ist mein Ziel, dass meine PatientInnen erholt, frisch und entspannt aussehen, und nicht „plastisch-chirurgisch verändert“, wie man es leider immer wieder in diversen Hochglanz-Magazinen sieht. Manchmal sind jedoch Falten schon so ausgeprägt, dass nicht-operative Maßnahmen nicht ausreichen, um natürliche Ergebnisse zu erzielen. Hier wären dann operative Korrekturen indiziert, welche ich als Gesichtsspezialist anbieten kann. So bleibt alles in einer Hand: für individuelle und natürliche Ergebnisse.“

Dr. Otto Riedl

Dr. Riedl greift auf einen breiten Erfahrungsschatz gesichts-ästhetischer Behandlungen zurück und arbeitete in diesem Gebiet auch eng mit Dr. Thomas Aigner zusammen, dem Leiter eines der erfolgreichsten Zentren Österreichs (www.schoenheit2go.at). Zu seinem Standard-Repertoire gehören:

  • Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin (Botox)
  • Faltenbehandlung mit Hyaluronfillern
  • Fadenlifting
  • Liquid-Lifting
Österreichische Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive ChirurgieSchönheit2GoJuvenis Medical CenterNUHR Medical Center